1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach schaut auf DFB-Team gegen die Türkei

„Fohlenfrühstück“ - das bringt der 7. Oktober : Borussen schalten RTL ein

Wann trainiert Borussia? Wer ist verletzt? Wer hat Geburtstag? Und was hat der 7. Oktober früher mal gebracht? Mit unserem neuen Angebot starten Sie gut informiert in den Tag.

Das steht heute an Am Tag vor dem Testspiel gegen Fortuna Düsseldorf bittet Marco Rose seine Mannschaft um 15 Uhr auf den Trainingsplatz. Was die Borussen dann am Abend im Fernsehen einschalten, dürfte klar sein: RTL überträgt das Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen die Türkei. Anpfiff ist um 20.45 Uhr, Matthias Ginter dürfte auf jeden Fall in der Startelf stehen, Florian Neuhaus und Jonas Hofmann winkt ihr Debüt. Na gut, die zu Hause gebliebenen Schweizer - Denis Zakaria, Breel Embolo und Michael Lang - dürften mindestens beim Testspiel ihrer Mannschaft reinzappen. Die „Nati“ trifft auf Kroatien, Yann Sommer und Nico Elvedi sind dabei.

Diese Fohlen fehlten zuletzt oder trainierten nicht voll mit

  • Valentino Lazaro (Reha nach Muskelbündelriss)
  • Andreas Poulsen (Reha nach Schulter-OP)
  • Jordan Beyer (Quarantäne nach positivem Covid-19-Test)
  • Mamadou Doucouré (individuelle Belastungssteuerung)

Borussen-Geburtstage

  • 9. Oktober: Thomas Eichin (54), ehemaliger Spieler
  • 10. Oktober: Dirk Heyne (63), ehemaliger Torwart und Co-Trainer
  • 13. Oktober: Andreas Poulsen (21)

Zeitreise Zweimal Friend, einmal Paauwe, einmal Rösler, einmal Rafael - das waren am 7. Oktober 2007 die Torschützen bei Borussias Kantersieg. Die Namen lassen erahnen, dass es sich nicht um die rosigste Zeit der Vereinsgeschichte handelte, die prägte Jahre später erst wieder ein Raffael anstelle eines Rafael. Je mehr „f“, desto besser. 5:0 gewann Gladbach an jenem Sonntag in der 2. Bundesliga bei der TuS Koblenz. Borussia sprang erstmals an die Tabellenspitze und gab Platz eins bis zum Saisonende nicht mehr ab.

Die nächsten Spiele

  • 8. Oktober: Borussia - Fortuna Düsseldorf (Testspiel), 15 Uhr
  • 17. Oktober: Borussia - VfL Wolfsburg (4. Bundesliga-Spieltag), 20.30 Uhr (DAZN)
  • 21. Oktober: Inter Mailand - Borussia (Champions-League-Gruppenphase, 1. Spieltag), 21 Uhr
  • 24. Oktober: FSV Mainz 05 - Borussia (5. Bundesliga-Spieltag), 15.30 Uhr (Sky)

Was gestern los war

Keine Chance, keine U23, kein neuer Klub: Villalbas trauriges Borussia-Schicksal

Borussia-Test gegen Fortuna : Rose dämpft Hoffnung auf Zakaria-Comeback

Borussias Rechtsverteidiger: Letzte Transfer-Möglichkeit für Michael Lang

Und sonst noch? Hier können Sie sich kostenlos Tickets für die Trainingseinheiten der Fohlen sichern. Bis zu 300 Fans sind am Trainingsplatz erlaubt. Der Vorverkauf für das Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg am 17. Oktober läuft, am Dienstag wurde der freie Verkauf gestartet. Jeder Kunde kann bis zu vier Tickets kaufen. Aktuell sind keine Gästefans in der Bundesliga zugelassen.

So erreichen Sie uns Folgen Sie @fohlenfutter auf unseren Social-Media-Kanälen bei Twitter, Facebook und Instagram. Haben Sie etwas auf dem Herzen? Ob Lob, Kritik oder Fragen: Schreiben Sie uns gerne eine Mail an fohlenfutter@rheinische-post.de.

(jaso, kk, sho, hgo)