1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach Quiz: Wie Marco Roses Team bislang performt hat

Borussia-Quiz : Zwölf Fragen zu Gladbachs bisheriger Saison

Vieles dürfte in Vergessenheit geraten sein seit dem 11. März, als Borussia das letzte Mal in der Bundesliga spielte. Wissen Sie eigentlich noch, welche Torfolge es beim 2:1 gegen Köln gab? Diese und elf weitere Fragen über die bisherige Saison der Gladbacher stellen wir Ihnen in unserem Quiz.

Es ist nun schon über zwei Monate her, dass die Borussen ihr letztes Ligaspiel – und überhaupt die letzte Partie der Fußball-Bundesliga – bestritten haben. 2:1 gewann Gladbach im ersten Geisterspiel der Liga-Historie am 11. März gegen den 1. FC Köln. Für die Gäste traf Mark Uth, Breel Embolo schoss ein Tor der Borussen und bereitete den zweiten Treffer, ein Eigentor von Jorge Mere, vor. Aber wissen Sie noch, wie die Abfolge der Erfolgserlebnisse war?

In unserem neuen Quiz stellen wir Ihnen zwölf Fragen zu Borussias bisheriger Saison. Begonnen hat diese am 9. August 2019, als Marcus Thuram per Flugkopfball Borussia in Sandhausen in die zweite Runde des DFB-Pokals verhalf. Doch dieses Spiel wurde von einer Verletzung eines Gladbachers überschattet, der daraufhin lange ausfiel. Welchen Profi erwischte es beim ersten Pflichtspiel der Saison schwer? Und auch kurz darauf bei der Premiere der Bundesliga-Saison hatte ein Borusse Pech. Kurz vor Schluss hätte ein Stürmer beinahe den Siegtreffer gegen Schalke erzielt – wer zielte beim 0:0 ein wenig zu genau und traf nur den Pfosten?

Eine der Szenen dieser Saison war sicherlich die Finger-Parade von Yann Sommer beim 2:1-Sieg gegen Bayern München. Einen recht harmlosen Schuss von Joshua Kimmich ließ Borussias Nummer eins durch die Beine gleiten, doch im letzten Moment stoppte er den Ball auf der Linie mit nur einem Finger. Welcher war es? Testen Sie nun in unserem Quiz Ihr Wissen über die bisherige Saison der Borussen.

Auch in Zeiten des Coronavirus wollen wir Ihr Borussia-Wissen auf die Probe stellen. Schauen Sie regelmäßig rein, testen Sie sich und treten Sie gegen andere Sympathisanten der Fohlenelf an. Es gibt zwar nichts „Blechernes“ zu gewinnen, wie Sportdirektor Max Eberl zu sagen pflegt. Aber sich als absoluter Borussia-Experte zu erweisen, dürfte Ansporn genug sein.

Hier gibt es weitere Teile unseres Borussia-Quiz:

Zehn Fragen zu den Spitznamen der (Ex-)Gladbacher

Testen Sie Ihr Wissen über den Borussia-Park

Wie gut kennen Sie Gladbachs Legenden der 70er?

Neun Fragen zu Gladbachs Stars aus dem Ausland