Borussias Wendt im Interview „Es brennt noch in mir drin“

Mönchengladbach · Borussias Schwede Oscar Wendt spricht über ein anstehendes Jubiläum, Spiele, die ihm weh tun, Tore, den Rose-Fußball, das Spitzenreiter-Dasein und Grilleinsätze im Sommer.

 Oscar Wendt spielt bereits seit 2011 bei Borussia.

Oscar Wendt spielt bereits seit 2011 bei Borussia.

Foto: dpa/Marius Becker

Oscar Wendt hat seinen Kaffee, der muss sein beim Interview-Termin. 34 Jahre ist der Schwede alt und damit einer der Senioren im Borussen-Team. Darum steht bald ein Jubiläum bei ihm an.