1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach News: Termine, Training, Geburtstage am 13. Februar

„Fohlenfrühstück“ : Das ist am 13. Februar bei Borussia los

Wann trainiert Borussia? Wer ist verletzt? Wer hat Geburtstag? Und was hat der 13. Februar früher mal gebracht? Mit unserem neuen Angebot starten Sie gut informiert in den Tag.

Das steht heute an Am Borussia-Park findet das Abschlusstraining vor dem Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg statt. Gladbachs Konkurrenten Dortmund, Leverkusen und Freiburg sind in der Nachmittagskonferenz im Einsatz, am Abend empfängt Union Berlin den FC Schalke. Borussias U23 hat aufgrund der Witterungsbedingungen wieder spielfrei.

Diese Fohlen fehlten zuletzt oder trainierten nicht voll mit

Zeitreise Der Beginn einer neuen Zeitrechnung bei Borussia: Am 13. Februar 2011 trennt sich der Verein nach einem 1:3 gegen den FC St. Pauli von Trainer Michael Frontzeck und holt Lucien Favre als Nachfolger. Eine Woche später gewinnt Gladbach das erste Spiel unter dem neuen Übungsleiter gegen den FC Schalke, rettet sich am Saisonende in der Relegation und stürmt 2011/12 als Vierter in den Europapokal.

Die nächsten Spiele

  • 14. Februar: VfL Wolfsburg - Borussia (21. Bundesliga-Spieltag), 18 Uhr (Sky)
  • 20. Februar: Borussia - Mainz 05 (22. Bundesliga-Spieltag), 15.30 Uhr (Sky)
  • 24. Februar: Borussia - Manchester City (Achtelfinal-Hinspiel, Champions League), 21 Uhr (Sky und Dazn)
  • 27. Februar: RB Leipzig - Borussia (23. Bundesliga-Spieltag), 18.30 Uhr (Sky)

Was gestern los war

Kostenpflichtiger Inhalt Borussias Manager Max Eberl: „Ohne die Klausel wäre Marco Rose nicht hier“

Borussias Sechser mit Knieproblemen: So sieht es bei Zakaria für Wolfsburg aus

Kostenpflichtiger Inhalt Der Europapokal-Check: Ein Krimi bahnt sich an - und Gladbach steckt mittendrin

Und sonst noch? Für die Trainingseinheiten der Fohlen werden aktuell keine Tickets angeboten. In absehbarer Zeit werden keine Heimspiele vor Fans stattfinden können. Fohlenwelt, Hotel, Sportsbar und Fohlenshop sind im Zuge des allgemeinen Lockdowns geschlossen.

So erreichen Sie uns Folgen Sie @fohlenfutter auf unseren Social-Media-Kanälen bei Twitter, Facebook und Instagram. Haben Sie etwas auf dem Herzen? Ob Lob, Kritik oder Fragen: Schreiben Sie uns gerne eine Mail an fohlenfutter@rheinische-post.de.

Hier geht es zur Bilderstrecke: So könnte Borussias Startelf gegen Stuttgart aussehen

(jaso, kk, hgo)