1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach mit Jubiläumstrikot von Puma gegen RB Leipzig

Zum 120. Geburtstag : So sieht Borussias Jubiläumstrikot aus

Borussia Mönchengladbach präsentiert anlässlich des 120-jährigen Vereinsbestehens ein neues Sondertrikot - das vermutlich schwärzeste der Vereinsgeschichte. Das Shirt wird streng limitiert sein.

Bereits im Mai hatten Borussia und Ausrüster Puma ein Sondertrikot herausgebracht. Das mintfarbene Trikot mit dem Schriftzug „Unzähmbar seit 1900“ war damals schnell ausverkauft. Nun wird es eine weitere Sonderedition eines Borussia-Trikots geben - in der die Fohlen sogar am Samstag gegen RB Leipzig auflaufen werden.

Der Klub hatte auf seinem Instagram-Kanal am Freitag zunächst einzelne Ausschnitte des Trikots gezeigt. Seit dem Nachmittag ist klar: Der Verkauf wird am Samstag um 12 Uhr starten. Fans müssen dann 120 Euro bezahlen, wenn sie eines der Shirts ergattern möchten. Dafür ist die Stückzahl streng limitiert. Nur 1900 Trikots sollen - in Anlehnung an Borussias Gründungsjahr - über den Verein in den Verkauf gehen, eine weitere limitierte Anzahl nach Informationen unserer Redaktion über Puma.

Es dürfte sich wohl um das schwärzeste Trikot der Vereinsgeschichte handeln: Lediglich an den Ärmeln und am Kragen gibt es einen dünnen weißen Ring, darüber hinaus sind sogar das Vereins- und das Sponsor-Logo komplett in Schwarz gehalten. So sieht es aus:

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="de" dir="ltr"><a href="https://twitter.com/hashtag/120JahreBorussia?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#120JahreBorussia</a> = 120 Jahre Leidenschaft 🖤⚪💚<br><br>Ab morgen könnt ihr euch unser auf 1900 Exemplare limitiertes Sondertrikot im Online-<a href="https://twitter.com/hashtag/FohlenShop?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#FohlenShop</a> sichern. Wie gefällt es euch? 😍 <a href="https://twitter.com/hashtag/PumaFootball?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#PumaFootball</a> <a href="https://t.co/tbb9qOAtBM">pic.twitter.com/tbb9qOAtBM</a></p>&mdash; Borussia (@borussia) <a href="https://twitter.com/borussia/status/1322192175157940225?ref_src=twsrc%5Etfw">October 30, 2020</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Auf dem Sondertrikot ist zudem das frühere Logo des Klubs erkennbar, anstelle des Puma-Logos. „Fussball-Club Borussia M. Gladb. Eicken“ steht auf dem Klub-Emblem der Anfangszeit, als der Verein am 1. August 1900 im Mönchengladbacher Stadtteil Eicken, wo einst auch der Bökelberg stand, von 13 jungen Männern gegründet wurde.

Ein Patch, das ebenfalls auf dem Trikot angebracht ist, zeigt die Titel und Trophäen, die sich die Borussen in den vergangenen 120 Jahren erspielt haben. Auch der Schriftzug „Neunzehnhundert“ ist auf dem Rücken des Trikots erkennbar. Das Wort „Borussia“ ist in einer geschnörkelten Schrift gehalten, ganz so wie im historischen Vereinswappen.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Alle Trikots von Borussia Mönchengladbach seit 2003