Bei einem Sieg in Hoffenheim Rose kann eine Gladbacher Auswärts-Bestmarke aufstellen

Mönchengladbach · Bislang hat kein Trainer seine Borussia-Zeit mit einer positiven Auswärtsbilanz abgeschlossen. Marco Rose hat nun die Chance, sich schon in Hoffenheim diese Bestmarke zu sichern. Nur einer seiner Vorgänger hat zumindest eine ausgeglichene Bilanz auf fremden Plätzen.

Hat die beste Auswärtsbilanz: Marco Rose.

Hat die beste Auswärtsbilanz: Marco Rose.

Foto: dpa/Andreas Gora

Das Ziel ist klar: Ein Sieg bei 1899 Hoffenheim soll am Mittwochabend den positiven Trend der vergangenen Wochen fortsetzen und Borussia noch näher an die Europapokalplätze herankommen lassen. Für Trainer Marco Rose hätte ein Dreier im Kraichgau aber noch einen weiteren positiven Randaspekt: Siegt sein Team, wäre bereits klar, dass Rose die Gladbacher als erster Borussia-Trainer verlässt, der eine positive Auswärtsbilanz in der Bundesliga vorweisen kann.