Borussia Mönchengladbach: „Keine Bestrebungen, am Namen des Borussia-Parks irgendetwas zu ändern“

Kostenpflichtiger Inhalt: Versprechen von Geschäftsführer Schippers : „Keine Bestrebungen, am Namen des Borussia-Parks irgendetwas zu ändern“

Nachdem Werder Bremen die Rechte an seinem Stadionnamen für die nächsten zehn Jahre verkauft hat, ist Borussia neben Freiburg, Union Berlin und Hertha BSC der einzige Bundesliga-Klub ohne Namenssponsor. Und das ändert sich so schnell auch nicht.