Borussia Mönchengladbach: Josip Drmic fällt für den Rest der Saison aus

Borussia Mönchengladbach: Drmic fällt für den Rest der Saison aus

Neben der schweren Verletzung, die sich Linksverteidiger Oscar Wendt zugezogen hat (Bruch des Ellenbogens) gibt es eine weitere Hiobsbotschaft für Borussia Mönchengladbach am Rande der DFB-Pokal-Halbfinal-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt.

Josip Drmic hat sich wieder eine schwere Knieverletzung zugezogen und wird für den Rest der Saison ausfallen.

"Es sieht nicht gut aus. Josip wird in dieser Saison nicht mehr spielen", sagte Sportdirektor Max Eberl. Zur genauen Diagnose wollte Eberl keine Angaben machen. Drmic war erst im Dezember nach einem Knorpelschaden zurückgekehrt.

  • Porträt : Das ist Josip Drmic
  • DFB-Pokal 16/17 : Borussia - Eintracht: Reaktionen

Zudem geht Eberl davon aus, dass von den Verletzten Raffael, Thorgan Hazard, Fabian Johnson, Tony Jantschke und Christoph Kramer am Samstag beim FSV Mainz 05 keiner zurückkehren wird.

Alle Nachrichten zu Borussia Mönchengladbach finden Sie live im Fohlenfutter-Newsblog.