Nach dem 1:1 bei Union Berlin Borussias Unzufriedenheit ist ein gutes Zeichen

Meinung | Berlin · Es ging nicht viel beim 1:1 bei Union Berlin, aber immerhin gab es einen Punkt. Das jedoch war den Borussen nicht genug. Das ist wichtig, findet unser Autor.

Borussia Mönchengladbach: Noten und Einzelkritik gegen 1. FC Union Berlin
Link zur Paywall

Union – Borussia: die Fohlen in der Einzelkritk

17 Bilder
Foto: dpa/Andreas Gora

Borussia hat es gemacht wie der FC Bayern. Sie hat beim Überraschungsteam 1. FC Union Berlin nach einem 0:1-Rückstand ein 1:1 ergattert. Historisch betrachtet ist das ein positives Ergebnis, denn im dritten Pflichtspiel bei den „Eisernen“ stand Gladbach erstmals nicht als Verlierer da.