Nach Sieg gegen Wolfsburg Dieser Borussia ist tatsächlich ein Pokal-Märchen zuzutrauen

Meinung | Mönchengladbach · Niemand wird behaupten, dass Borussias Einzug in das Viertelfinale des DFB-Pokals glanzvoll zustande kam. Doch ist der 1:0-Sieg gegen den VfL Wolfsburg auch nicht alleine auf den Faktor Glück zu reduzieren. Vielmehr zeigten die Gladbacher Fähigkeiten, die eine gute Pokalmannschaft ausmachen.

Borussia Mönchengladbach: Bilanz im DFB-Pokal seit 1970
Link zur Paywall

Borussias Bilanz im DFB-Pokal

56 Bilder
Foto: Imago

Es schien nichts mehr zu gehen bei den Borussen in den letzten Minuten der Verlängerung. In der Schlussphase des Pokal-Achtelfinales gegen den VfL Wolfsburg wurde das Erreichen des Elfmeterschießens zum bestmöglichen Szenario. Und dann kam es doch noch viel besser. Einen konstruktiven Angriff hatten die Gladbacher noch im Tank, und der genügte zum Last-Minute-1:0 durch Manu Koné.