Borussia Mönchengladbach Traoré spendet für Ebola-Hilfe

Mönchengladbach · Ibrahima Traoré hat rund 25.000 Euro für die Ebola-Hilfe gespendet. Der Gladbacher leitet die Siegprämie in Höhe von 30.000 US-Dollar, die Guineas Nationalspieler von ihrem Verband für die Qualifikation zum Afrika Cup erhielten, an die Hilfsorganisation weiter.

Ibrahima Traoré im Porträt: Sieben Jahre bei Borussia Mönchengladbach
21 Bilder

Das ist Ibrahima Traoré

21 Bilder
Foto: Dirk Päffgen/Dirk Päffgen (dirk)
(dpa/kk)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort