Große Fan-Umfrage Wie bewerten Sie Borussias Saison und die Arbeit der Verantwortlichen?

Interaktiv | Mönchengladbach · Nach dem Saisonende wollen wir wissen, wie die Fans die Lage rund um den Klub einschätzen, welcher Spieler sie überzeugt hat – und wer verkauft werden soll. Wie gewohnt geht es auch um die Arbeit des Trainers und der sportlichen Leitung.

Borussia Mönchengladbach: Transfer-Gerüchte - Olschowsky zu 1860 München
Infos

Das sind die Gerüchte um Zugänge und Abgänge bei Borussia

Infos
Foto: Dirk PŠffgen/Dirk Paeffgen (dirk)

Borussia kennt seit Samstag endgültig die Fakten der Saison 2023/24: Platz 14 mit 34 Punkten lautet das Resultat, die Spielzeit ist mit einem 0:4 beim VfB Stuttgart zu Ende gegangen. Nun wollen wir in unserem Barometer, das wir in regelmäßigen Abständen durchführen und auswerten, den Fans die Gelegenheit geben, das erste Jahr unter Trainer Gerardo Seoane abschließend zu bewerten.

Die Fragen ähneln denen aus der Vergangenheit – das gewährt die Vergleichbarkeit und bietet einen Überblick über Entwicklungen und Stimmungen rund um den Klub. Zum einen geht es darum, welche Note Sie Seoane für seine Arbeit geben, aber auch die sportliche Leitung um Sportchef Roland Virkus und Sportdirektor Nils Schmadtke können Sie bewerten. In den vergangenen Monaten gingen nicht nur diese Durchschnittsnoten nach unten, sondern auch die Stimmung bei den Fans.

Zu den Gewinnern eines sportlich insgesamt enttäuschenden Jahres gehört zweifelsfrei Robin Hack, der mit seinem Toren in der Rückrunde dafür gesorgt hat, dass Gladbach der Relegation oder dem direkten Abstieg entgangen ist. Zuletzt war Hack für die Fans der beste Transfer des vergangenen Sommers – kann er diesen Titel auch zum Saisonende verteidigen? Wir sind auf Ihre Meinung gespannt.

Wird Ihnen das Barometer nicht richtig angezeigt, klicken Sie bitte hier.

Außerdem möchten wir wissen, welchen Spieler Borussia am ehesten verkaufen sollte. Neun Spieler stehen zur Wahl, legen Sie sich auf einen fest. Die Diskussionen um Gladbachs Nummer eins zogen sich wie ein roter Faden durch die gesamte Saison, Schuld daran war vor allem die Verletzungsanfälligkeit von Jonas Omlin, der nach dem Spiel in Stuttgart betonte, noch weitere Einsätze im Borussia-Trikot sammeln zu wollen. Doch ist er für Sie auch in der kommenden Saison gesetzt oder würden Sie eher Moritz Nicolas den Vorzug gewähren?

Insgesamt haben wir zehn Fragen vorbereitet. Machen Sie mit und teilen Sie die Umfrage gerne auch mit Freunden und Bekannten. Je mehr Leute an unserem Barometer teilnehmen, desto aussagekräftiger sind die Ergebnisse, die wir Ihnen im Laufe der Woche präsentieren.

(hgo)