Borussia Mönchengladbach: Fans ganz nah dran an den Borussen

Aktion : Gewinner ganz nah dran an den Borussen

Die Postbank und die RP verlosten Trikots von Patrick Herrmann und Plätze für Einlaufkinder beim Bayern-Spiel. Fünf Fans erlebten die Stars ganz aus der Nähe.

Kerstin Ziffels ist ein großer Fan von Borussias Patrick Herrmann. Da kam es gelegen, dass die Viersenerin beim Gewinnspiel von Postbank und Rheinischer Post ein Trikot des Flügelstürmers gewonnen hat. Herrmann überreichte das frisch unterzeichnete Hemd. Andreas Leyers, aus Süchteln, ist gleichfalls nun Besitzer eines Herrmann-Outfits, er war der zweite Gewinner.

Gewinner Andreas Leyers mit seinem Herrmann-Trikot. Foto: Dieter Wiechmann
Mats Fliescher, Felix Schlösser und Felix Eßer durften gegen die Bayern mit dem Schiedsrichter-Gespann einlaufen. Foto: Postbank

Im Gladbach-Dress unterwegs waren auch Mats Fliescher, Felix Schlösser und Felix Esser. Sie waren ganz nah dran an den Bundesliga-Stars. Allerdings nicht nur an den Gladbachern, sondern auch den denen des FC Bayern. Denn sie gewannen die drei Plätze als Schiedsrichter-Einlaufkinder beim Spiel der Borussen gegen die Bayern, die Postbank und RP verlosten. So liefen sie mit Felix Zwayer und seinen Assistenten Thorsten Schiffner und Norbert Grudzinski in den Borussia-Park ein. Dass die drei Mönchengladbacher lieber einen Sieg der Borussen „begleitet“ hätten, ist logisch. Doch auch so war ein ein „tolles Erlebnis“, da waren sie sich einig.