Borussia Mönchengladbach "Vorsichtsmaßnahmen" bei Kramer und Strobl

Mönchengladbach · Trainer Andre Schubert von Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat nach den Auswechslungen von Christoph Kramer und Tobias Strobl im DFB-Pokalspiel gegen den VfB Stuttgart (2:0) Entwarnung gegeben. "Beides waren Vorsichtsmaßnahmen. Wir wollten kein Risiko eingehen", sagte Schubert.

 Christoph Kramer hat sich nichts Schlimmeres getan.

Christoph Kramer hat sich nichts Schlimmeres getan.

Foto: dpa, fg jai
(sid)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort