EM-Absage DFB sucht das Gespräch mit Gladbach

Mainz · Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist nach der Absage an Mönchengladbach als EM-Spielort weiterhin darum bemüht, die Wogen zu glätten. DFB-Präsident Reinhard Grindel kündigte am Samstag in Mainz ein Gespräch mit Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners und Vertretern des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach an.

 Der Borussia-Park.

Der Borussia-Park.

Foto: dpa, jhe nic
(ems)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort