1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach: Das Mittelfeld ist Schalkes Prunkstück

Borussias Gegner im Check : Das Mittelfeld ist Schalkes Prunkstück

Beim 0:3 im DFB-Pokal beim FC Bayern fing sich der FC Schalke 04 in einer desolaten ersten halben Stunde alle Gegentore. Borussias Trainer Dieter Hecking warnt aber mit Blick auf das 0:8-Debakel, das der letzte Gladbacher Kontrahent HSV in Bayern kassiert hatte: "Wenn da das gleiche passiert, haben wir einen starken Gegner vor uns, der auf Wiedergutmachung aus ist. Die Verantwortlichen auf Schalke waren alles andere als zufrieden und erwarten eine Reaktion gegen uns."

Taktik In der Regel spielen die "Knappen" mit einer Dreierkette in der Abwehr und kommen mit einem massiven Mittelfeld nach vorne, um ihre beiden Stürmer einzusetzen.

Beste Spieler Nabil Bentaleb ist im zentralen Mittelfeld robust, er seziert die gegnerischen Abwehrreihen mitunter mit schnurgeraden Pässen und hat einen guten Schuss. Neben ihm sucht auch Leon Goretzka den Abschluss und freie Nebenleute. Sead Kolasinac und Alessandro Schöpf machen über außen Dampf, vorne ist Guido Burgstaller einstweilen gesetzt. Ihm steht Max Meyer zur Seite, Klaas-Jan Huntelaar ist noch in der Hinterhand.

Letztes Aufeinandertreffen Auf Schalke legte Borussia in der Hinserie eine ordentliche erste Halbzeit hin, kassierte nach dem Wechsel aber binnen sechs Minuten drei Tore und verlor 0:4. Der Doppel-Torschütze von damals, Breel Embolo, fehlt heute aber verletzt.

Stärken Das Mittelfeld ist sicher das Prunkstück der Schalker, es kann viel Druck auf den Gegner entfalten. Normalerweise würden auch Freistöße zu den Stärken zählen, aber Naldo, der Brasilianer mit dem knallharten Schuss, ist verletzt.

Schwächen Die Abwehr ist vor allem dann nicht sattelfest, wenn das Mittelfeld der Königsblauen zu sehr mit der Offensive beschäftigt ist.

Trainer Markus Weinzierl ist der nächste in der Reihe der Übungsleiter, der für Konstanz beim FC Schalke sorgen soll. Bislang - wie bei seinen Vorgängern - mit wenig Erfolg.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Das ist Max Meyer

(RP)