1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach: Das bringt der Freitag - Training, DFB-Nominierung, Pressekonferenz

„Fohlenfrühstück“ - das bringt der 6. November : Training, DFB-Nominierung, Pressekonferenz

Wann trainiert Borussia? Wer ist verletzt? Wer hat Geburtstag? Und was hat der 6. November früher mal gebracht? Mit unserem neuen Angebot starten Sie gut informiert in den Tag.

Das steht heute an Nach einem freien Regenerations-Tag am Donnerstag steigen die Borussen heute wieder mit einer Einheit ins Training ein, um sich auf das Spiel am Sonntag bei Bayer 04 Leverkusen (18 Uhr/Sky) vorzubereiten. Am Mittag wird Bundestrainer Joachim Löw verkünden, wen er für die anstehenden Länderspiele nominiert. Matthias Ginter, Florian Neuhaus und Jonas Hofmann haben gute Chancen, erneut dabei zu sein. Um 13 Uhr findet im Borussia-Park zudem die Pressekonferenz mit Manager Max Eberl und Cheftrainer Marco Rose statt. In unserem Ticker können Sie die wichtigsten Aussagen live verfolgen.

Diese Fohlen fehlten zuletzt oder trainierten nicht voll mit

  • Andreas Poulsen (Reha nach Schulter-OP)
  • Jordan Beyer (Aufbautraining nach Covid-19-Infektion)
  • Mamadou Doucouré (individuelle Belastungssteuerung)

Borussen-Geburtstage

  • 7. November: Günter Thiele (59)
  • 9. November: Herbert Wimmer (76)
  • 15. November: Hans-Günter Bruns (66)
  • 15. November: Uli Stielike (66)
  • 16. November: Wolfgang Kleff (74)
  • 20. November: Wolfgang Kneib (68)
  • 20. November: Denis Zakaria (24)

Zeitreise Bei Apollon Limassol feiern die Borussen 2014 einen 2:0-Auswärtssieg in der Gruppenphase der Europa League. Nach einer torlosen ersten Halbzeit sorgte Raffael in der 56. Minute für die Führung. Patrick Herrmann machte kurz vor dem Ende mit dem 2:0 den Deckel drauf.

Die nächsten Spiele

  • 8. November: Bayer 04 Leverkusen - Borussia (7. Bundesliga-Spieltag), 18 Uhr (Sky)
  • 21. November: Borussia - FC Augsburg (8. Bundesliga-Spieltag), 15.30 Uhr (Sky)
  • 25. November: Borussia - Schatjor Donezk (4. Spieltag, Champions-League-Gruppenphase), 18.55 Uhr (Dazn)
  • 28. November: Borussia - FC Schalke 04 (9. Bundesliga-Spieltag), 18.30 Uhr (Sky)
  • 1. Dezember: Borussia - Inter Mailand (5. Spieltag, Champions-League-Gruppenphase), 21 Uhr (Dazn)

Was gestern los war

Plea und Kramer machen es vor - Borussias seltenes Glück aus der Distanz darf gerne anregen

Marcus Thuram vor Debüt in Frankreichs Nationalteam

Warum Borussias Viererkette zu den besten in Europa gehört

Und sonst noch? Für die öffentlichen Trainingseinheiten der Fohlen werden aktuell keine Tickets angeboten. Bis zu 300 Fans waren bislang am Trainingsplatz erlaubt. In absehbarer Zeit werden keine Heimspiele vor Fans stattfinden können.

So erreichen Sie uns Folgen Sie @fohlenfutter auf unseren Social-Media-Kanälen bei Twitter, Facebook und Instagram. Haben Sie etwas auf dem Herzen? Ob Lob, Kritik oder Fragen: Schreiben Sie uns gerne eine Mail an fohlenfutter@rheinische-post.de.

(jaso, kk, sho, hgo)