1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund live im ZDF und auf DAZN

Aufstellungen, Übertragung, Fakten : Topspiel zum Rückrundenauftakt - Borussen-Duell live im Free-TV

Es ist das Top-Duell zum Rückrunden-Auftakt: Borussia Mönchengladbach empfängt den BVB. Hier gibt es alle wichtigen Infos zum Spiel.

Ist die Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund ein Spiel mit Torgarantie? Auf jeden Fall, zumindest dann, wenn man auf die Bilanz der vergangenen 50 (!) Pflichtspiele zwischen beiden Teams blickt. Kein einziges Mal gab es dabei ein 0:0. In den vergangenen 50 Pflichtspielen zwischen Dortmund und Mönchengladbach gab es kein einziges torloses Remis. Das letzte Aufeinandertreffen am ersten Spieltag der laufenden Saison entschied der BVB mit 3:0 allerdings klar für sich.

 „Möglicherweise ist Dortmund sehr wütend über die bisherige Punkteausbeute und über die Niederlage in Leverkusen. Aber es kann immer in beide Richtungen gehen. Der Ausgang der Partie hängt schon viel davon ab, wie wir selbst auftreten und wie konstant wir uns in unserem Spiel verhalten. Dortmund hat eine Top-Mannschaft, da brauchen wir eine physisch und auch vom Kopf her gute und überzeugende Leistung“, sagte Gladbachs Trainer Marco Rose einen Tag vor der Partie.

So könnten Borussia Mönchengladbach und Borussia Dortmund spielen
Borussia
Sommer - Lainer, Ginter, Elvedi, Wendt - Kramer - Zakaria, Neuhaus - Stindl - Hofmann, Plea
BVB
Bürki - Meunir, Hummels, Akanji - Guerreiro - Bellingham, Can - Sancho, Reyna, Brandt - Haaland

Diese Spieler stehen Borussia Mönchengladbach im Spiel gegen Borussia Dortmund nicht zur Verfügung
Verletzungsbedingt fallen lediglich Valentino Lazaro (Muskelverletzung) und Rocco Reitz (Aufbautraining nach Schambeinentzündung) aus. Marcus Thuram ist nach seiner Rotsperre erstmals wieder dabei, auch Breel Embolo, der am vergangenen Wochenende einen nächtlichen Ausflug nach Essen unternommen hatte, wird zum Kader gehören.

So sehen sie die Partie Borussia Mönchengladbach gegen den Borussia Dortmund live
Das ZDF überträgt das Spiel zwischen Gladbach und dem BVB im Free-TV. Die Übertragung startet um 20.15 Uhr. Reporter ist Oliver Schmidt, die Moderation übernimmt Katrin Müller-Hohenstein. Als Experte steht Per Mertesacker bereit. Beim Streamingdienst DAZN gibt es die Partie ebenfalls live zu sehen. Kommentiert wird das Spiel von Marco Hagemann, Experte ist Sebastian Kneißl. Auch hier starten die Vorberichte um 20.15 Uhr, also 15 Minuten vor dem Anpfiff.

Stimmen Sie sich mit folgenden Artikeln auf die Partie ein

 Breel Embolo darf nach der Party-Affäre wieder für Borussia spielen

Borussia Mönchengladbach zahlt die Dauerkarten-Kunden aus

Borussia verpflichtet französisches Mittelfeld-Talent Koné

Hier geht es zur Bilderstrecke: So könnte Borussias Startelf gegen RB Leipzig aussehen

(hgo)