1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Borussia Mönchengladbach - Bayer 04 Leverkusen: Aufstellungen und Live-Übertragung

Aufstellungen, Übertragung, Fakten : Alles Wichtige zum Duell zwischen Gladbach und Leverkusen

Borussia Mönchengladbach empfängt am 24. Bundesliga-Spieltag Bayer 04 Leverkusen. Wo wird das Spiel übertragen und auf welche Spieler könnten beide Trainer setzen? Hier gibt es die Infos.

Zum 78. Mal treffen Borussia Mönchengladbach und Bayer 04 Leverkusen in der Bundesliga aufeinander. Borussia konnte 22 dieser Partien für sich entscheiden, Leverkusen 29. Hinzu kommen 26 Unentschieden. Im Hinspiel unterlagen die Gladbacher der Werkself mit 3:4. Nun würden Trainer Marco Rose und sein Team die Punkte am Samstag (15.30 Uhr) gerne im Borussia-Park behalten, auch, um die Negativserie von fünf Bundesliga-Spielen ohne Sieg endlich zu beenden.

„Wir haben nun gegen Leverkusen die Chance, unsere Negativserie zu beenden, das müssen wir gemeinsam angehen“, sagte Rose, dessen Wechsel zu Borussia Dortmund feststeht, im Vorfeld des Spiels. „Es hat sich zwischen mir und meinen Spielern nichts geändert, das Einzige, was aktuell fehlt, sind positive Ergebnisse. Dafür müssen wir weiter fleißig und beharrlich arbeiten. Ich habe die Überzeugung, dass die Dinge hier funktionieren und dass die Jungs zuhören. Irgendwann werden wir wieder belohnt werden – am besten direkt gegen Leverkusen“, sagte Rose.

Für Peter Bosz und Bayer Leverkusen läuft es aktuell, was die Ergebnisse angeht, ebenfalls nicht. Acht der vergangenen 14 Pflichtspiele gingen verloren, nur drei Siege konnten in dieser Zeit geholt werden. Gegen Gladbach muss Bosz zudem unter anderem auf Torwart Lukas Hradecky (Achillessehnenverletzung), Leon Bailey (Gelbsperre), Santiago Arias (Wadenbeinbruch), Julian Baumgartlinger (Knie-OP), Lars Bender (Knie-OP), Daley Sinkgraven (Muskelfaserriss) und Florian Wirtz (Covid-19) verzichten.

So könnten Borussia Mönchengladbach und Bayer 04 Leverkusen spielen
Borussia Sommer - Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini - Neuhaus, Zakaria - Wolf - Lazaro, Plea, Thuram
Bayer 04 Grill - Dragovic, Tah, Tapsoba, Wendell - Aranguiz - Amiri, Demirbay - Diaby, Schick, D. Gray

Diese Spieler stehen Borussia Mönchengladbach im Spiel gegen Bayer 04 Leverkusen nicht zur Verfügung
Kapitän Lars Stindl fehlt aufgrund einer Gelbsperre. Christoph Kramer (Bänderverletzung) wird ebenfalls ausfallen. Bei Jonas Hofmann und Breel Embolo (beide muskuläre Probleme) wird erst kurzfristig über einen möglichen Einsatz entschieden. Darüber hinaus können die beiden Youngsters Torben Müsel (Aufbautraining nach Knie-OP) und Famana Quizera (Aufbautraining nach Schulter-OP) können aktuell nicht am Training teilnehmen.

So sehen sie die Partie Borussia Mönchengladbach gegen Bayer 04 Leverkusen live
Die Partie wird live vom Bezahlsender Sky übertragen. Beim Streamingdienst Dazn werden etwa 40 Minuten nach Abpfiff die Highlights gezeigt. In der ARD-Sportschau gibt es ab 18.30 Uhr eine Zusammenfassung. Das ZDF-Sportstudio geht ab 23 Uhr auf Sendung.

Stimmen Sie sich mit folgenden Artikeln auf die Partie ein

Kostenpflichtiger Inhalt Vorsitzender des FPMG Supporters Clubs im Interview - „Kein Bruch mit dem Verein“ wegen Gladbach-Trainer Rose

Interesse des FC Chelsea - Jonas Hofmann widerspricht Gerüchten um Gespräche nicht

Marco Rose spricht über Borussias Personalsituation vor dem Spiel gegen Leverkusen

Hier geht es zur Bilderstrecke: So könnte Borussias Startelf gegen Frankfurt aussehen

(hgo)