Borussias Angreifer im Formtief Was Plea und Thuram ihrem Trainer jetzt zeigen müssen

Mönchengladbach · Sie starteten jeweils furios bei der Borussia, dem jedoch folgte ein deutlicher Abschwung: Alassane Plea und Marcus Thuram sind derzeit nur Ersatzspieler, doch Adi Hütter braucht sie für die Mission Klassenverbleib. Der Coach sagt, an welchem Borussen sich die beiden ein Beispiel nehmen können.

Borussia Mönchengladbach: Startelf beim VfB Stuttgart
Link zur Paywall

So könnte Borussias Startelf in Stuttgart aussehen

24 Bilder
Foto: dpa/Carmen Jaspersen

Im abschließenden Spiel beim Training der Borussen am vergangenen Dienstag bildeten Marcus Thuram und Alassane Plea ein Sturmduo. Viel zu sehen gab es von den beiden in der knapp 20-minütigen Partie aber nicht. Einmal setzte Thuram zu seinem typischen Dribbling vom linken Flügel aus an, nach einem Haken lief er jedoch mit dem Ball ins Toraus. Plea wiederum versuchte sich einmal mit einem Distanzschuss, der geblockt wurde. Das einzige Tor für das Team der Franzosen am Dienstagvormittag erzielte Joe Scally.