Borussias 0:1 gegen Mainz Eine Nagelprobe fürs Gladbacher Gemüt

Meinung | Mönchengladbach · Analyse Für Borussia gab es am Sonntagabend ein lange nicht erlebtes Gefühl: eine Niederlage. Vielleicht hat Mainz mit seinem 1:0-Sieg den Gladbacher aber sogar einen Gefallen getan, meint unser Autor. Zur Vorsaison gab es zwei eklatante Unterschiede.

Noten Borussia Mönchengladbach: Einzelkritik gegen 1. FSV Mainz 05
Link zur Paywall

Borussia - Mainz: die Fohlen in der Einzelkritik

17 Bilder
Foto: dpa/Bernd Thissen

In den ersten Monaten der Zeit mit Trainer Daniel Farke hat Borussia gelernt, nicht zu verlieren. Ihre Meisterprüfung im Nicht-Verlieren legten die Gladbacher in München ab, als sie ein Spiel, das eigentlich verloren gehen muss, bei den Bayern mit einem 1:1 beendeten. Der „goldene Punkt“ (Trainer Daniel Farke) wurde aber nicht veredelt. Denn im Spiel danach lehrte Mainz 05 die Farke-Borusse, wie es sich anfühlt, doch zu verlieren.