1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Dortmund

FC Bayern laut Telegraph-Bericht an BVB-Star Jadon Sancho interessiert

Manchester United mit Angebot? : FC Bayern laut Bericht aus England an BVB-Star Sancho interessiert

Wechselt Jadon Sancho innerhalb der Bundesliga? Wie der „Telegraph“ berichtet, soll der FC Bayern Interesse am BVB-Star haben. Derweil soll Manchester United schon ein erstes Angebot abgegeben haben.

Wildert der FC Bayern wieder einmal bei der Konkurrenz in der Bundesliga? Wie die englische Tageszeitung „The Telegraph“ berichtet, denkt der Rekordmeister derzeit über einen Transfer von Jadon Sancho nach. Der Star von Borussia Dortmund soll angeblich bei einer bestimmten Ablösesumme im Sommer wechseln dürfen.

Sancho galt schon im vergangenen Sommer als Wechsel-Kandidat beim BVB - bis Manchester United den aufgerufenen Preis nicht bezahlen wollte. Stattdessen sollen ihm die Verantwortlichen um Hans-Joachim Watzke in Aussicht gestellt haben, nach dieser Saison gehen zu dürfen. Die Schmerzgrenze soll angeblich bei 90 Millionen Euro liegen.

„Ich weiß nicht, wie meine Zukunft aussieht. Ich bin aktuell sehr glücklich hier in Dortmund. Ich liebe den Verein, die Fans und die Mannschaft“, sagte Sancho selbst noch am Samstag nach dem 3:2-Sieg über RB Leipzig.

Laut anderen Medienberichten soll allerdings Manchester United ein erstes Angebot für Sancho abgegeben haben, der noch bis 2023 beim BVB unter Vertrag steht. In der Vergangenheit wurde der Flügelflitzer auch mit dem FC Chelsea und dem FC Liverpool in Verbindung gebracht.

Der FC Bayern hatte ohnehin angekündigt, auf Star-Einkäufe im Sommer verzichten zu wollen. "Wir werden den Kader ergänzen, aber keine teuren Transfers tätigen", sagte Präsident Hainer im Bild-Podcast Bayern-Insider. "Wir haben eine unheimlich starke, junge Mannschaft mit enorm viel Potenzial. Insofern mache ich mir keine Sorgen", ergänzte er. Deshalb sehe er "auch keine Notwendigkeit für weitere teure Transfers".

(dör)