Ex-BVB-Profi Staatsanwaltschaft Dortmund erhebt Anklage gegen Nico Schulz

Dortmund · Die Staatsanwaltschaft Dortmund hat Anklage gegen den ehemaligen Fußball-Nationalspieler Nico Schulz erhoben. Dem Ex-Profi von Borussia Dortmund wird gefährliche Körperverletzung in drei Fällen vorgeworfen.

Nico Schulz. (Archiv)

Nico Schulz. (Archiv)

Foto: dpa/Marco Steinbrenner

Das teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag auf SID-Anfrage mit. Die Taten sollen sich im Januar, März und August 2020 in Berlin und Dortmund zugetragen haben. Der BVB hatte im vergangenen Juli die Vertragsauflösung mit Schulz verkündet.

(ako/sid)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort