Zu viel Lust auf Social Media? Dortmund übt sich nach Union-Pleite in Selbstkritik und Grundsatzfragen

Berlin · Borussia Dortmund geht ziemlich selbstkritisch mit dem 0:2 bei Union Berlin um. Trainer Terzic sieht viele gute Eigenschaften - aber nur beim Gegner. Mats Hummels hat genug vom Fußball-Schnickschnack.

Dortmunds Mats Hummels (l) und Torhüter Gregor Kobel, während im Hintergrund Union-Spieler jubeln.

Dortmunds Mats Hummels (l) und Torhüter Gregor Kobel, während im Hintergrund Union-Spieler jubeln.

Foto: AP/Michael Sohn
(ako/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort