Borussia Dortmund: Juventus bietet 30 Millionen für Ilkay Gündogan

Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund: Juve bietet angeblich 30 Millionen Euro für Gündogan

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin intensiviert sein Werben um Nationalspieler Ilkay Gündogan von Borussia Dortmund.

Laut einem Bericht der "Gazzetta dello Sport" ist Juve bereit, 30 Millionen Euro für den 25 Jahre alten Mittelfeldspieler zu zahlen. Gündogan gilt als Wunschspieler von Trainer Massimiliano Allegri.

Bundesligist Bayer Leverkusen soll derweil ein Angebot des SSC Neapel über 15 Millionen Euro für Weltmeister Christoph Kramer laut "Corriere dello Sport" abgelehnt haben.

(sid)