Asien-Reise: Borussia Dortmund begeistert in Japan empfangen

Asien-Reise: BVB begeistert in Japan empfangen - 5000 Fans beim Training

Borussia Dortmund ist in Tokio von den japanischen Fans des Bundesligisten begeistert empfangen worden. Nach der Landung wurden die BVB-Spieler um Weltmeister Mats Hummels, Marco Reus oder Pierre-Emerick Aubameyang bereits am Flughafen von rund 1000 Anhängern empfangen, teilte der BVB auf seiner Homepage mit.

Der BVB hat nach eigenen Angaben rund sieben Millionen Anhänger in Japan.

#asiatour pic.twitter.com/quNbafVsMY

  • Nationalspieler bleibt in Dortmund : Gündogan wehrt sich: "Es ging nie ums Geld!"

— Borussia Dortmund (@BVB) July 6, 2015Zum öffentlichen Training im Kawasaki Todoroki Stadium kamen am Montag sogar über 5000 Zuschauer. In der Arena bestreiten die Dortmunder an diesem Dienstag das erste Spiel ihrer Asien-Reise gegen Frontale Kawasaki. Nicht angetreten hat Jakub Blaszczykowski den Trip nach Fernost. Der Pole klagt über muskuläre Probleme im Oberschenkel, die einen Spieleinsatz in den nächsten Tagen nicht zulassen.

Zweite Station der Asien-Tournee wird Malaysia sein, wo am Donnerstag eine Freundschaftspartie gegen die Johar Southern Tigers auf dem Programm steht.

(dpa)