Uli Hoeneß gerät immer mehr unter Druck

Protokoll zum Steuer-Prozess: Fall Hoeneß: Finanzbeamter will Aussage verweigern

Der Fall Uli Hoeneß ist größer als ohnehin schon angenommen. Am ersten Verhandlungstag im Steuerprozess gegen den Bayern-Präsidenten kam heraus, dass Hoeneß 15 Millionen Euro mehr an Steuern hinterzogen hat als bislang bekannt. Lesen Sie in unserem Blog-Protokoll alles über den ersten Verhandlungstag.

(seeg)