FC Bayern München: Mats Hummels zieht sich Verletzung gegen VfB Stuttgart zu

Verletzungssorgen bei Bayern-Verteidiger: Hummels verletzt sich vor Pokalfinale am Fuß

Nationalspieler Mats Hummels hat sich eine Woche vor dem DFB-Pokalfinale im letzten Bundesligaspiel des FC Bayern München verletzt. Er zog sich die Blessur bei einem Zweikampf zu.

„Ich habe mir kurz vor Schluss noch etwas am Fuß geholt“, berichtete der 29 Jahre alte Innenverteidiger nach dem 1:4 gegen den VfB Stuttgart am Samstagabend.

„Wir müssen es nochmal genauer anschauen. Wir hoffen, dass es nichts Größeres, nichts Ernsthaftes ist“, berichtete der Bayern-Profi. „Aber es ist schon schmerzhaft. Man muss schon gucken, wie es sich entwickelt.“

  • Bundesliga 17/18 : FC Bayern feiert mit Schale und Bierduschen

Der deutsche Meister trifft am kommenden Samstag in Berlin im Pokalendspiel auf Eintracht Frankfurt. Vier Tage später beginnt für Hummels mit der Nationalmannschaft die Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft vom 14. Juni bis 15. Juli in Russland.

(dpa)