1. Sport
  2. Fußball
  3. Bayer 04 Leverkusen

Bayer Leverkusen: WM-Aus: Junior Fernandes erleidet Wadenbeinbruch

Bayer Leverkusen : WM-Aus: Junior Fernandes erleidet Wadenbeinbruch

Die chilenische Nationalmannschaft muss bei der WM-Endrunde auf Angreifer Junior Fernandes verzichten. Der vom Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen an Dinamo Zagreb ausgeliehene Stürmer erlitt im kroatischen Ligaspiel bei RNK Split (3:0) einen Wadenbeinbruch.

Er werde lange ausfallen, teilte Bayer am Donnerstag via Twitter mit. Fernandes wurde bereits operiert. Bei einer solchen Verletzung dauere die Erholung in der Regel ein paar Monate, sagte Dinamos Vereinsart Ivica Smodek in einer Mitteilung auf der Klub-Homepage. "Schlechte Nachrichten für Jorge Sampaoli", schrieb das chilenische Online-Portal "latercera.com" mit Blick auf den Nationalcoach.

Chile muss in der Gruppe B gegen Titelverteidiger Spanien, Vizeweltmeister Niederlande und Australien antreten.

(lnw)