DFB-Pokal: Bayer Leverkusen trifft auf Viktoria Köln

Bayer Leverkusen: Bayer trifft auf Viktoria Köln

Bayer Leverkusen trifft in der zweiten Runde des DFB-Pokals auf den Viertligisten Viktoria Köln. Das ergab die Auslosung am späten Freitagabend.

Die Paarung ermittelte Ski-Ass Felix Neureuther nach dem Auftaktspiel der Bundesliga-Saison am Freitagabend zwischen den Bayern und dem Hamburger SV (5:0).

Bereits in der Saisonvorbereitung traf Leverkusen auf die Kölner - mit mäßigem Erfolg. Viktoria Köln hatte sich für sein Testspiel anlässlich des 111-jährigen Bestehens einen besonderen Gegner gewünscht. Bundesligist Bayer Leverkusen kam der Einladung gerne nach, musste sich gegen den Viertligisten aber mit einem 1:1-Unentschieden im Sportpark Höhenberg zufrieden geben.

  • Bayer Leverkusen : Mit dem Sparprogramm eine Runde weiter

Stefan Kießling erzielte damals kurz vor Schluss (87.) den Ausgleich.

Die zweite Runde wird am Dienstag, 27. Oktober, und Mittwoch, 28. Oktober, ausgetragen.