0:2 in Porto Bayers Krise setzt sich in der Champions League fort

Porto · Die Werkself hält beim FC Porto lange mit, muss sich aber nach zwei Gegentreffern in der Schlussphase geschlagen geben. Nach der erneuten Niederlage ist die Zukunft von Trainer Gerardo Seoane in Leverkusen offener denn je.

 Zaidu Sanusi (l) traf per Kopf zum 1:0 für Porto gegen Leverkusen.

Zaidu Sanusi (l) traf per Kopf zum 1:0 für Porto gegen Leverkusen.

Foto: AFP/MIGUEL RIOPA
Bayer 04 Leverkusen: Noten und Einzelkritik gegen FC Porto
17 Bilder

FC Porto - Bayer 04: die Werkself in der Einzelkritik

17 Bilder
Foto: AP/Luis Vieira
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort