FC Schalke 04: Bayers nächster Gegner im Check

FC Schalke 04: Bayers nächster Gegner im Check

In der Tabelle trennen beide Teams nur zwei Punkte. Bayer Leverkusens Gegner FC Schalke 04 im Check.

Die Mannschaft Nationalspieler Leon Goretzka steht wohl zur Verfügung. Der Mittelfeldspieler kämpfte zuletzt mit den Nachwirkungen aus dem Hoffenheim-Spiel. Er ist nun aber eine Option, die Trainer Domenico Tedesco auf jeden Fall ziehen wird. Die drei Ausfälle fallen weniger schwer ins Gewicht: Die Defensivspieler Weston McKennie, Abdul Rahman Baba und Emiliano Insúa sind nach überstandenen Verletzungen noch nicht komplett fit.

Die Form Im Herbst startete Schalke mit dem 1:1 gegen die Werkself eine Serie: Elf Spiele in Folge blieb Königsblau ungeschlagen. Erst RB Leipzig stoppte diesen Lauf zum Rückrundenstart. Seitdem ist S04 wankelmütiger, vor allem die 1:2-Niederlage gegen Bremen schmerzt. Dennoch ist die Form gut. Franco di Santo kommt als Zehner viel besser zur Entfaltung als in vorderster Reihe, Amine Harit versprüht durch Dribblings Gefahr und Breel Embolo bringt Physis in den Angriff. Zudem erlebt der 35-jährige Innenverteidiger Naldo seinen "dritten Frühling": fünf Tore hat er bereits erzielt.

  • Bayer Leverkusen : Auf Schalke begann die Werkself ihre Aufholjagd
  • Borussia Mönchengladbach : Bayers nächster Gegner im Check

Der Anspruch Die internationalen Ränge sollten es schon sein. Drei Punkte Rückstand auf Platz zwei machen Hoffnung auf eine gute Saison. Ein Sieg gegen Bayer 04 wäre doppelt wichtig.

Darauf muss Bayer 04 achten Harit kann durch Einzelaktionen Spiele entscheiden, ebenso wie eine Reihe weiter hinten Goretzka. Naldo ist einer der kopfballstärksten Spieler der Liga - hinten wie vorne.

(jim)