1. Sport
  2. Fußball
  3. Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen: Bayer trifft auf Barcelona, Rom und Borissow

Bayer 04 Leverkusen : Bayer trifft auf Barcelona, Rom und Borissow

In der Gruppenphase der Champions League bekommt es Bayer Leverkusen mit dem Titelverteidiger zu tun. Bei der Auslosung in Monaco wurde dem Werksklub am Freitagabend in der Gruppe E der FC Barcelona mit Lionel Messi zugelost.

Einen Tag nach der 3:0-Gala im Play-off-Rückspiel gegen Lazio Rom bekamen die Rheinländer Barca mit dem Ex-Gladbacher Marc-Andre ter Stegen zugelost. 2012 war Bayer mit insgesamt 2:10 Toren krachend im Achtelfinale an den Katalanen gescheitert.

Außerdem erlebt Sportdirektor Rudi Völler ein Wiedersehen mit seinem Ex-Klub AS Rom. Außenseiter Bate Borissow aus Weißrussland komplettiert die Gruppe. "Für die Fans ist das touristisch eine sehr schöne, für uns eine extrem schwere Aufgabe. Wir werden alles tun, um wieder ins Achtelfinale einzuziehen. Wir haben eine 50:50-Chance auf Platz zwei", sagte Geschäftsführer Michael Schade, der die Auslosung vor Ort verfolgte.

Der erste Spieltag findet am 15. und 16. September statt. Bayer hatte sich in der Champions-League-Qualifikation gegen Lazio Rom durchgesetzt: Das Hinspiel hatten sie 0:1 verloren, das Rückspiel gewannen sie allerdings 3:0.

DIE SPIELTERMINE

1. Spieltag: Mittwoch, 16. September, 20.45 Uhr: Bayer Leverkusen - BATE Borissow

2. Spieltag: Dienstag, 29. September, 20.45 Uhr: FC Barcelona - Bayer Leverkusen

3. Spieltag: Dienstag, 20. Oktober, 20.45 Uhr: Bayer Leverkusen - AS Rom

4. Spieltag: Mittwoch, 4. November, 20.45 Uhr: AS Rom - Bayer Leverkusen

5. Spieltag: Dienstag, 24. November, 20.45 Uhr: BATE Borissow - Bayer Leverkusen

6. Spieltag: Mittwoch, 9. Dezember, 20.45 Uhr: Bayer Leverkusen - FC Barcelona

<u>Sehen Sie hier die Porträts der Gruppengegner von Bayer Leverkusen.</u>

Hier geht es zur Infostrecke: Bayers Gruppengegner im Porträt

(cfk)