Bayer Leverkusen: So steht es um Bender, Tah und Bellarabi

Bayer-Akteure vor dem Spiel gegen Augsburg: So steht es um Bender, Tah und Bellarabi

Bayer Leverkusen droht im Spiel der Bundesliga gegen den FC Augsburg der Ausfall von Verteidiger Sven Bender. Dafür werden Jonathan Tah und Karim Bellarabi zurückerwartet.

„Die Tendenz geht bei ihm derzeit eher in Richtung Schonung. Wir wollen definitiv nicht den Fehler machen, dass er nachher längerfristig ausfällt“, sagte Bayer-Trainer Heiko Herrlich am Mittwoch.

Der 29-jährige Bender war am Montag beim 1:1 in Nürnberg zur Halbzeit wegen Fußschmerzen ausgewechselt worden. Dagegen rechnet Herrlich am Samstag gegen Augsburg mit Jonathan Tah und Karim Bellarabi.

Der 22 Jahre alte Defensivmann Tah war in Nürnberg wegen einer Erkältung ausgefallen. Der sechs Jahre ältere offensive Mittelfeldspieler Bellarabi hatte die Partie bei den Franken wegen muskulärer Probleme nicht bis zum Ende bestreiten können.

(pabie/dpa)
Mehr von RP ONLINE