Faserriss in der Wade Azmoun fehlt Bayer sechs bis acht Wochen

Leverkusen · Bayer Leverkusens Stürmer Sardar Azmoun hat sich am Rande des Spiels beim FC Porto einen Faserriss in der rechten Wade zugezogen. Der iranische Offensivspieler fehlt der Werkself bis zu zwei Monate.

 Wird bis zur WM-Pause womöglich nicht mehr für Bayer spielen können: Sardar Azmoun.

Wird bis zur WM-Pause womöglich nicht mehr für Bayer spielen können: Sardar Azmoun.

Foto: dpa/Marius Becker
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort