Halbjahres-Zeugnis der Werkself Teil 2: Mittelfeld Bayers Mitte fehlt es an Stabilität

Leverkusen · Wir haben uns die Leistungen der Profis von Bayer 04 Leverkusen im ersten Halbjahr der Saison 2022/23 genauer angesehen – und sie bewertet. In Teil zwei steht das Zentrum im Fokus.

 Union Berlins Jordan Siebatcheu (Mitte) wird von Leverkusens Kerem Demirbay (l.) und Robert Andrich attackiert.

Union Berlins Jordan Siebatcheu (Mitte) wird von Leverkusens Kerem Demirbay (l.) und Robert Andrich attackiert.

Foto: IMAGO/Siegfried Wensierski

Vor der Saison galt das zentrale Mittelfeld nicht unbedingt als Problemzone der Werkself. Mit dem vorhandenen Personal schien die Besetzung qualitativ und quantitativ stark genug zu sein, um die erfolgreiche Vorsaison zu wiederholen – und von Zugängen für die Zentrale war nie ernsthaft die Rede. Nach der bislang verkorksten Hinrunde ist klar, dass dieser Eindruck getäuscht hat. So haben wir die Mittelfeldspieler im ersten Halbjahr gesehen.