Bayer gegen Porto Seoane fokussiert sich nur auf seinen Job

Porto · Die Partie beim FC Porto ist sportlich und psychologisch ein Schlüsselspiel für Bayer Leverkusen. Trainer Gerardo Seoane geht mit den anhaltenden Diskussionen um seine Person gelassen um und betont: „Ich kann mit der Situation gut umgehen.“

 Leverkusens Sportgeschäftsführer Simon Rolfes und Trainer Gerardo Seoane (r.) auf dem Trainigsplatz.

Leverkusens Sportgeschäftsführer Simon Rolfes und Trainer Gerardo Seoane (r.) auf dem Trainigsplatz.

Foto: dpa/Rolf Vennenbernd
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort