1. Sport
  2. Fußball
  3. Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen: Daley Sinkgraven fehlt wegen positivem Corona-Test in Frankfurt

Positiver Coronatest : Sinkgraven fehlt Leverkusen in Frankfurt

Bayer 04 Leverkusen hat einen zweiten Corona-Fall unter den Profis. Nach Wendell wird auch der Niederländer für das Spiel am Samstag gegen Eintracht Frankfurt ausfallen. Sinkgraven war bereits seit Weihnachten in Quarantäne.

Zwei Tage nach dem Brasilianer Wendell vermeldet der Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen einen weiteren Corona-Fall. Wie der Werksclub am Mittwoch mitteilte, hat sich auch der zweite Linksverteidiger im Team, Daley Sinkgraven, mit dem Coronavirus infiziert. Der 25 Jahre alte Niederländer fällt somit im Bundesliga-Spiel des Tabellen-Zweiten bei Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr/Sky) aus.

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="de" dir="ltr">Daley <a href="https://twitter.com/hashtag/Sinkgraven?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#Sinkgraven</a> steht nach einem final bestätigten positiven Corona-Test aus der Vorwoche für das Duell in Frankfurt nicht zur Verfügung. <br><br>Zur Meldung ➡️ <a href="https://t.co/qozeeQfU5l">https://t.co/qozeeQfU5l</a><a href="https://twitter.com/hashtag/Bayer04?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#Bayer04</a> | <a href="https://twitter.com/hashtag/Werkself?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#Werkself</a> <a href="https://t.co/m0wEl1jorj">pic.twitter.com/m0wEl1jorj</a></p>&mdash; Bayer 04 Leverkusen (@bayer04fussball) <a href="https://twitter.com/bayer04fussball/status/1344282351044603904?ref_src=twsrc%5Etfw">December 30, 2020</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Sinkgraven ist seit einem „fraglich positiven“ Test kurz vor Weihnachten bereits in häuslicher Quarantäne und war vorsorglich vom Trainingsauftakt am vergangenen Montag ausgeschlossen worden. Eine Kontrolluntersuchung bestätigte nun einen positiven Befund beim Abwehrspieler. Erst am Montag hatte Bayer mitgeteilt, dass Wendell nach der Rückkehr aus seinem Heimat-Urlaub in Brasilien positiv getestet worden war.

(rent/dpa)