Vorletzter in der Liga Bayer 04 braucht einen Sieg gegen auswärtsstarke Bremer

Leverkusen · Nach dem 2:0-Erfolg in der Champions League gegen Atlético Madrid muss Bayer Leverkusen nun auch in der Liga dreifach punkten. Ansonsten droht den Rheinländern eine unruhige Länderspielpause.

 Bayer Leverkusens Trainer Gerardo Seoane jongliert mit dem Ball.

Bayer Leverkusens Trainer Gerardo Seoane jongliert mit dem Ball.

Foto: dpa/Marius Becker