Knapp eine Million Euro: Arminia Bielefeld baut Schuldenstand ab

Knapp eine Million Euro: Arminia Bielefeld baut Schuldenstand ab

Zweitligist Arminia Bielefeld hat seit dem Wiederaufstieg in diesem Jahr seine Schulden um knapp eine Million Euro abgebaut. Die Darlehensverbindlichkeiten der Arminia-Gruppe belaufen sich aktuell auf 24,9 Millionen Euro.

Diese Zahlen gab der Klub am Montagabend auf der Jahreshauptversammlung bekannt.

(lnw)