1. Sport
  2. Fußball
  3. Amateure

Amateurfußball in Aachen: Kreisliga-Spiel nach Schlägerei abgebrochen

Amateurfußball in Aachen : Kreisliga-Spiel nach Schlägerei abgebrochen

In Aachen ist am Donnerstagabend ein Fußball-Kreisliga-Spiel wegen einer Schlägerei abgebrochen worden. Im Spiel FC Burtscheid gegen den USC Aachen sei ein Streit eskaliert, sagte ein Polizeisprecher.

In der 85. Minute wurde das Spiel beim Stand von 2:1 für Aachen beendet. Zwei Spieler erlitten leichte Verletzungen. Im Zuge der Ermittlungen wurde ein Sportler wegen eines vorliegenden Haftbefehls festgenommen.

(lnw/can)