Testspiel gegen Zwolle: Anthony Modeste beim 1. FC Köln erneut ausgewechselt

Torlos gegen Zwolle : Modeste beim 1. FC Köln erneut ausgewechselt

Torjäger Anthony Modeste ist auch im Testspiel des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln unter Ausschluss der Öffentlichkeit gegen den niederländischen Ehrendivisionär PEC Zwolle (0:0) zur Halbzeit ausgewechselt worden.

Der einstige FC-Torjäger wollte sich eigentlich im Angriff an der Seite des Kolumbianers Jhon Cordoba im Test für einen Einsatz von Beginn in der Bundesliga empfehlen. Nach 45 Minuten wurde Modeste vom Interims-Trainergespann Andre Pawlak und Manfred Schmid ausgewechselt.

Am vergangenen Samstag hatten sich die Geißböcke von Cheftrainer Achim Beierlorzer getrennt und suchen zurzeit nach einem Nachfolger. Für Modeste kam Simon Terodde ins Team des FC. Aufseiten von Zwolle wirkte der Ex-Bremer und -St. Paulianer Lennart Thy mit.

(eh/sid)