1. FC Köln: Christian Clemens erleidet Kreuzband- und Innenbandriss

Mittelfeldspieler erleidet schwere Knieverletzung : Clemens wird dem 1.FC Köln lange fehlen

Die schlimmsten Befürchtungen haben sich bestätigt: Christian Clemens hat sich gegen Darmstadt 98 einen Kreuzband- und Innenbandriss zugezogen. Der Mittelfeldspieler des 1. FC Köln wird monatelang fehlen.

Zweitligist 1. FC Köln muss im Saisonendspurt und darüber hinaus auf Christian Clemens verzichten. Der Außenbahnspieler erlitt am Freitagabend bei der 1:2 (0:1)-Niederlage des Spitzenreiters gegen Darmstadt 98 einen Kreuzband- und Innenbandriss und wird monatelang fehlen. Clemens war noch in der ersten Halbzeit mit Gäste-Kapitän Fabian Holland zusammengeprallt.

Der 27-Jährige bleibt damit weiterhin von Verletzungen geplagt. Schon in der Hinrunde musste er mit einem Syndesmoseriss lange passen, in den vergangenen Wochen bremsten ihn Oberschenkel-Probleme aus.

(sid/old)
Mehr von RP ONLINE