„Fortunas Niederlage ist kein Beinbruch“