Krefeld Pinguine: Pinguine präsentieren sich auf dem Ostwall

Krefeld Pinguine : Pinguine präsentieren sich auf dem Ostwall

Der Kader der Krefeld Pinguine ist seit Montag komplett. Als letzter Spieler traf Francois Methot in Krefeld ein, so dass Cheftrainer Rick Adduono am Vormittag alle 25 Spieler, darunter auch die fünf Neuzugänge Nick St. Pierre, David Fischer, Istvan Sofron, Lukas Lang und Oliver Mebus, beim ersten Treffen in der Kabine des Königpalastes begrüßte.

Anschließend ging es zum Einkleiden und von dort aus zum ersten gemeinsamen öffentlichen Termin, einem Foto-Shooting mitten auf dem Krefelder Ostwall. Heute und morgen stehen medizinische Tests an, am Donnerstag ist um 17 Uhr erstes öffentliches Eistraining in der Rheinlandhalle.

(JH/oli)
Mehr von RP ONLINE