1. Sport
  2. Eishockey
  3. Pinguine

Pinguine: Center Brett Olson ohne Ausrüstung eingetroffen

Zugang im Training : Center Brett Olson ohne Ausrüstung in Krefeld eingetroffen

Der Amerikaner trainierte am Sonntag zum ersten Mal mit dem Team. Tom-Eric Bappert und Philipp Kuhnekath für Ravensburg im Einsatz.

Als Brett Olson am Sonntag in der Yayla-Arena zum ersten Training mit seinen neuen Mannschaftskollegen in der Kabine erschien, brachte er nur seine Schlittschuhe mit. Denn der Rest seiner Ausrüstung einschließlich Schläger waren nicht am Flughafen eingetroffen. So musste Teambetreuer Christian Menningen den neuen Center aus Amerika erstmal mit Schulterschutz und weiteren Gegenständen ausrüsten.

Constantin Braun hatte dagegen alles Notwendige aus Berlin mitgebracht. Was dem neuen Verteidiger bis zu seinem Eintreffen in Krefeld nur fehlte, war Eistraining. Denn nach dem Coronafall bei den Eisbären musste er zwei Wochen in Quarantäne verbringen.

Am Sonntag begann für die Pinguine der Countdown für den Meisterschaftsauftakt in Wolfsburg. Optimal verläuft die Vorbereitung noch nicht. Mit Kristofs Bindulis und Artur Valitov fehlten beim Training zwei Verteidiger wegen einer Verletzung. Philipp Kuhnakath und Tom-Erik Bappert standen am Abend in der DEL2 für die Ravensburg Towerstars im Auswärtsspiel bei den Bietigheim Steelers auf dem Eis und gewannen 8:3. Lucas Lessio und Patrik Klöpper sind wieder ins Training eingestiegen.

In dieser Woche wollen die Krefelder noch ein Testspiel bestreiten. Am Wochenende hätten sie in Mannheim spielen können, erteilten den Adlern allerdings eine Absage, weil zu viele Spieler verletzt oder angeschlagen waren. Verstärkung soll laut Sergej Saveljev in Kürze eintreffen. „Ein Center aus den Ausland, der uns angeboten wurde, passt nicht zu unserem System“, sagte der Geschäftsführer am Samstag. Gegen Wolfsburg sollen zwei Torhüter, sieben Verteidiger und 12 Stürmer auf dem Spielberichtsbogen stehen. Die Lizenzspielerverträge, die alle Spieler unterschreiben müssen, die beim Start spielberechtigt sein wollen, müssen bei der DEL rechtzeitig eingereicht werden.