Vertrag verlängert: Philipp Kuhnekath bleibt in Krefeld

Vertrag verlängert: Philipp Kuhnekath bleibt in Krefeld

Die Krefeld Pinguine haben den Vertrag mit ihrem Nachwuchsstürmer Philipp Kuhnekath verlängert.

Der 20-Jährige wurde in der Saison 2017/18 der Deutschen Eishockey Liga in 21 Spielen für die Pinguine eingesetzt. Sein DEL-Debüt gab Kuhnekath schon im November 2016. Wie lange die neue Vereinbarung mit ihm gilt, teilte der Verein am Dienstag nicht mit.

(lnw)