Krefeld Pinguine: Torwart Jussi Rynnäs kommt von Kärpät Oulu

Jussi Rynnäs stößt zum KEV : Pinguine holen sich NHL-Erfahrung ins Tor

Die Krefeld Pinguine basteln weiter am Kader für die kommende DEL-Saison. Torwart Jussi Rynnäs kommt vom finnischen Meisterschaft-Zweiten Kärpät Oulu zum KEV. Der Goalie bringt auch NHL-Erfahrung mit.

Die Krefeld Pinguine haben Torhüter Jussi Rynnäs verpflichtet. Wie der Club aus der Deutschen Eishockey Liga am Freitag mitteilte, konnte mit dem 31-Jährigen vom finnischen Meisterschaft-Zweiten Kärpät Oulu eine Einigung erzielt werden. „Wir haben uns über mehrere Torhüter ausgetauscht, Informationen eingeholt und Spiele angesehen. Mit Jussi bekommen wir unseren Wunschkandidaten“, sagte Pierre Beaulieu, Torwart- und Co-Trainer der Pinguine.

„Ich bin im besten Torhüteralter und wollte nach drei Jahren in Oulu noch mal etwas Neues ausprobieren und kennenlernen“, kommentierte der Schlussman, der bereits in der amerikanischen Profiliga NHL zum Einsatz kam.

(lt/dpa)
Mehr von RP ONLINE