Nations-Cup: Eishockey-Frauen belegen letzten Platz

Nations-Cup: Eishockey-Frauen belegen letzten Platz

Die deutschen Eishockey-Frauen sind beim Nations-Cup im bayrischen Füssen Letzter geworden. Die Mannschaft von Bundestrainer Benjamin Hinterstocker verlor das Spiel um Platz fünf gegen Olympiasieger Kanada mit 1:5 (0:1, 1:3, 0:1) und blieb mit der dritten Niederlage im Turnier sieglos.

Die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) hatte bereits die Spiele der Gruppenphase gegen Schweden am Mittwoch (0:3) und gegen die Schweiz am Freitag (0:4) verloren. Das Finale gewann Russland gegen die Mannschaft aus Schweden am Samstagabend mit 4:1 (1:0, 0:0, 3:1). Zuvor hatte Finnland das Schweizer Team im Spiel um Platz drei mit 4:3 (2:1, 0:1, 1:1, 1:0) nach Verlängerung geschlagen. Während sich die deutschen Frauen nicht für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang (9. bis 25. Februar) qualifiziert hatten, sind die restlichen fünf teilnehmenden Nations-Cup-Teams alle in Südkorea dabei.

(sid)
Mehr von RP ONLINE