1. Sport
  2. Eishockey
  3. DEG

Eishockey, Düsseldorfer EG: Haie-Maskottchen besucht die DEG

Eishockey : Haie-Maskottchen besucht die DEG – und kauft ein Buch

Eigentlich sind sie Rivalen – doch, wenn es darauf ankommt, sind sie füreinander da. So war es eine Selbstverständlichkeit, dass das Haie-Maskottchen Skarky persönlich in Düsseldorf vorbei kam, um das neue Buch der DEG zu kaufen.

Legendäre Spiele auf dem Eis, lautstarke Duelle auf den Tribünen, kreative Frotzeleien zwischen den Klubs – die Düsseldorfer EG und die Kölner Haie können auf eine bewegte Historie zurückblicken. Nicht selten ist von Hassliebe zwischen den Eishockey-Rivalen die Rede, wobei der zweite Teil des Wortes eindeutig im Vordergrund steht. Man weiß, was man am anderen hat, weit über überregionale Aufmerksamkeit und volle Hallen am Derby-Tag hinaus.

Da war es fast selbstverständlich, dass die DEG Ende Oktober Verteidiger Nicolas Geitner nach Köln schickte, damit der im Namen seines Klubs 25 Unterstützertickets bei den Haien kauft. Die hatten die Kölner auf den Markt gebracht, um die fehlenden Zuschauereinnahmen in Corona-Zeiten abzufedern. 100.000 Stück für je zehn Euro waren das Ziel, das die Haie locker erreichten und deswegen am 17. Dezember in die neue Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL) starten können – mit einem Duell gegen die DEG.

Nun folgte der Gegenbesuch. Am Freitag kam Haie-Maskottchen Sharky an der Brehmstraße vorbei, um persönlich das neue „Vermissen“-Buch der DEG zu kaufen. Darin hat die ihre Texte zusammengefasst, die sie während der spielfreien Zeit über ihre Online-Kanäle verbreitete. Pro DEL-Team gab es einen Text, in dem die DEG mal herzlich, mal provokant und immer augenzwinkernd erklärt, wie sehr sie den jeweiligen Kontrahenten vermisst. Extra für das Buch haben die 13 Klubs nun geantwortet, macht insgesamt „168 Seiten Eishockey-Liebe“, wie die DEG schreibt.

Am Montag geht es zurück aufs Eis, dann steht das kleine Derby in Krefeld an. Ab 19.30 Uhr geht es im letzten Gruppenspiel des DEL-Vorbereitungsturniers um den Einzug ins Halbfinale.